Logo"
analyticstracking

restaurant & Club innenarchitektur

werde zum Stadtgespräch

Ein Restaurant ist ... Ihre erstes Rendezvous, ein Candlelight-Dinner für zwei, eine verschwenderische Feier zu Ihrem 50. Geburtstag,
                    ein Fest der Sinne, ein Bühnenbild auf dem alles geschieht wie durch einen Zauber,...

Für den Inhalt dieser Seite ist eine neuere Version von Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen

Innenarchitekt

Designer

Beratung

Restaurant

Club

Event Location

Lifestyle

Wettbewerbssieger

der Abschluss einer tragischen Liebesgeschichte - oder aber ihr Traum wird wahr ?

Die Restaurant Planung

Alle Aspekte bei der Planung eines Restaurants sind miteinander verknüpft. Das Potenzial eines bestimmten Platzes kann Einfluss auf die Wahl des Standorts haben. Im Umkehrschluss kann wiederum der Standort entscheidend für die Design-Entscheidungen sein. Beides, sowohl die Lage des Restaurants als auch die grundlegenden Qualitäten des Raumes können Einfluss auf die Speisekarte haben.

Keine dieser Entscheidungen kann völlig getrennt voneinander getroffen werden. In einem guten Restaurant, kommt alles zusammen, um ein umfassendes Erlebnis bieten zu können.

Gute Innenarchitektur und ein stimmiges Designkonzept der Ausstattung sind in der Lage, den Qualitätseindruck der Küche zu verstärken. Dies ist ein wichtiger Beitrag auf dem Weg, der einem Restaurant diesen geheimnisvollen X-Faktor verleiht, der es so unvergesslich macht, dass man dieses Erlebnis immer wieder neu geniessen will.

Die Raumgestaltung muss aus der Sicht des Gastronomen dessen harte Arbeit unterstützen. Zuerst müssen die Grundlagen stimmen - die Anordnung der Räume, der Grundriss, die Instandhaltung und so weiter - alles das macht den Unterschied zwischen einem Restaurant, das effizient und praktisch geführt werden kann und Geld verdient, oder einen Geld und Wohlwollen rasch verlieren lässt.
Ein gutes Restaurant zu entwerfen ist einer der schwierigsten und spannendsten Design-Jobs.

In einfachen Worten, ein Restaurant ist eine Fabrik und ein Verkaufsgeschäft in einem. Das Design muss sowohl die Anforderungen einer Produktion, als auch die eines Geschäftes im Einzelhandel erfüllen.

Es kommen Grafik-Design, Ergonomie, Service und Technologie zusammen.
Dies alles mit der Notwendigkeit eine besondere Atmosphäre und Herzlichkeit zu erzeugen.

Schon diese Zusammenfassung zeigt, dass bei dieser Aufgabe fast alle Disziplinen gefordert sind. Gastronomie-Neueinsteiger beginnen oft die Raumplanung mit den Tischen und Stühlen und planen das Lokal von Vorne nach Hinten. Das ist ein Fehler.

Die grössten Nachteile, die ein Restaurant haben kann, sind eine zu klein geratene Küche, Service- und Lagerfläche, die nicht ausreichen, um jene Anzahl an Gästen zu bewältigen, die notwendig sind, um Gewinne zu erwirtschaften. Es ist daher sinnvoller zuerst alle Anforderungen zu planen, die hinter der Kulisse erfüllt werden müssen - Luft-Management, Kühlung, Lager, Abstellraum, Wareneingang, Müll-Entsorgung, Personal Garderoben, Büro, IT-Raum, Toiletten usw.

Die Gasträume können dann auf dem restlichen Platz geplant werden. Natürlich ist dies eine etwas simple Darstellung - es wäre albern eine Küche, Zubereitungsplätze, Lager und Kühlung für 100 Gäste zu installieren, wenn danach im Gastraum nur noch Platz für 50 Gäste übrig bliebe. Aber dennoch lohnt es sich im Groben von Hinten nach Vorne zu planen und eine Raumverteilung von ca. 50:50 anzustreben.

Gleichzeitig ist die Flexibilität wichtig, aber auch die Art von Restaurant, das betrieben werden soll. Genauso wie das gesamte Gebäude, in dem sich das Restaurant befindet, einen Einfluss auf die Raumgestaltung haben wird. Eine Pizzeria oder ein Sushi-Lokal verlangen zum Beispiel weniger Raumbedarf im Hintergrund, da das Meiste der Zubereitung im Restaurant-Bereich selbst erledigt werden kann.

Kleinere Küchen werden im Allgemeinen auch bei Luxus-Restaurants geplant, da diese mehr Platz zwischen den Tischen, mehr Abteilungen für den Kellner und grössere Anrichte-Flächen benötigen, als ein Alltags-Restaurant.

Manchmal kommt es aber auch vor, dass der Raum viel zu groß ist, um nur ein Restaurant wirtschaftlich zu betreiben. In diesen Fällen kann überlegt werden, zwei unterschiedliche Restaurantkonzepte zu entwickeln – eines für Laufkunden und gleichzeitig ein separiertes, höher positioniertes Lokal.

Die Planung der Küche

Es ist wichtig in der frühen Phase der Planung Designer, Architekten und Bausachverständige zu konsultieren, um festzustellen, wie viel in Sanierung und Umbauarbeiten investiert werden muss.

Der Job des Küchen-Chefs beginnt lange bevor das Restaurant eröffnet wird.
Wenn Sie eine Lokal gefunden haben und die Entscheidung über die Art des Restaurants, das sie eröffnen möchten, gefallen ist, ist es wichtig, dass der zukünftige Küchenchef und das Management bereits in einer frühen Entwurfs-Phase ihren Beitrag leisten.

Eine Restaurant-Küche ist ein Umfeld, in dem ein Team eine große Vielfalt und Menge an Speisen produziert, wobei erheblicher Druck und extreme Bedingungen üblich sind. Um diesen Arbeitsraum möglichst effizient zu planen, müssen sie wissen, wie der Küchenchef arbeiten möchte und welche Gerätschaften er benötigt, um die auf der Speisekarte geplanten Gerichte herzustellen.

Wie viel Anrichte-Plätze sind erforderlich ? Wie viel Speicherplatz ? Besteht Platzbedarf für einen Grill, eine Fritteuse ? Müssen grössere Mengen von Eis zur Hand sein ? Ein Kühllager ? Welche Normaltemperatur für das Lager ? Auch Abwaschplätze und die Bereiche für Gefriergeräte benötigen eine sorgfältige Planung, um die effizienteste Anordnung festzulegen.

Der Entwurf einer Restaurantküche ist höchst komplex.

Bezüglich der Arbeitsumgebung ist das Luft-Management das wichtigste Einzelelement. Hitze, Rauch, Dampf und die Küchengerüche müssen mit einer Entlüftung oberhalb der Dachlinie der angrenzenden Gebäude effizient abgeleitet werden. Im Gegenzug muss kühle Luft in die Küche gebracht werden, um effiziente Arbeitsbedingungen in der Küche zu ermöglichen.

Alle Anforderungen des Küchenchefs und seiner Mannschaft werden von gesetzlichen Gesundheitsvorschriften geregelt. Diese rechtlichen Vorgaben sind in den letzten Jahren schwer kalkulierbare Zusatzkosten für die Eröffnung eines Restaurants geworden.

Gleiches Augenmerk muss auf die Logistik von Anlieferungen, Warenannahme und Müllentsorgung, sowie die Anforderungen der Küchengeräte und der Kältetechnik gelegt werden. Gehwege müssen rutschfest und leicht zu reinigen sein, und sie müssen auch breit genug für die Handwagen für das Rohmaterial sein oder den Zugriff für die Wartung der Ausrüstung ermöglichen.

Mitarbeiter müssen sich irgendwo umziehen, duschen und ihre persönlichen Gegenstände sicher verwahren können. Der Restaurantmanager braucht ein Büro um zu telefonieren und per Fax oder E-Mail die Zulieferer zu koordinieren.

Robuste Oberflächen und gute Beleuchtung sind ebenfalls unerlässlich. Aber bevor ein einziger Ofen oder Wasserhahn installiert ist, müssen die Grundlagen des Betriebes - Elektrik, Gas, Zu- und Abwasser - vorhanden sein.

Große Restaurantküchen sind zunehmend von ausgefeilter Technik abhängig und eine Fläche für die elektronischen Systeme zur Bestellung, Abrechnung, Kosten-und Lagerverwaltung, Lieferungen und Lagerung muss eingeplant werden. Die daraus resultierenden Kilometer von Kabel, die die Kellner mit Köchen, Köche mit Lieferanten, Überwachungskameras mit der Security und der Alarmanlage verbinden, müssen frühzeitig geplant und installiert werden.

Unter diesem Gesichtspunkt ist es ein grosser Vorteil eines kleinen Restaurants, dass es durchaus in der Lage ist, nur mit der Low-Tech Unterstützung eines Reservierungsbuches, aufgegebener Bestellungen und handschriftlicher Rechnungen, zu überleben.

Es gibt heute die Tendenz Restaurantküchen mit zu vielen Geräten auszustatten. Dies ist nicht nur teuer, sondern führt auch zu unerträglich hohen Wartungskosten. Der einzige Bereich, wo sich verschiedenste technische Features definitiv auszahlen, ist das Piano - die umgangssprachliche Bezeichnung der Küchenchefs für die unterschiedlichsten Herdbereiche. Um die Schlacht in der Küche zu überstehen, muss ein gutes Piano wie ein Panzer in War-Ship-Design ausgelegt werden.

Um alle Arbeitsschritte und Geräte effizient in den verfügbaren Platz zu integrieren, bedarf es einer außergewöhnlich genauen Planung.

Die Grade des Komforts

Ein Restaurant zu entwerfen ist nicht nur eine schwierige technische und praktische Aufgabe, es bedeutet auch seine Aufmerksamkeit auf jene abstrakten Elemente zu lenken, die den grossen Unterschied für das Erlebnis ihrer Kunden ausmachen können.

Der Schallpegel, die Nähe zu anderen Gästen und die angenehme Beleuchtung sind Schlüsselfaktoren bei der Schaffung einer guten Atmosphäre. Der Wohlfühl-Faktor, der so wichtig bei der Gestaltung eines erfolgreichen Restaurants oder Clubs ist, ist auch eine Folge der gewählten Stilrichtung.

Die Wenigsten von uns, vielleicht mit Ausnahme der minimalistischen Architekten, bevorzugen in einer klösterlichen Umgebung auf einfachen Tischen mit harten Oberflächen und kahlen Wänden zu speisen.
Eine solche Einrichtung mag für ein schnelles Mittagessen ausreichen, sie kann den Menschen aber keine Anreize zum Verweilen und zur Entspannung vermitteln.

Gleichzeitig kann der allumfassende Luxus, der typisch für die Speisesäle der Grand Hotels der Vergangenheit war, von heutigen Kunden als barock und fast erstickend empfunden werden. Bei einem übertriebenen Formalismus und auf die Spitze getriebener Polsterung der Einrichtung, fühlen sich die Kunden zunehmend unbehaglich.

Die Innenarchitektur eines Raumes kann Drama und Theater vermitteln, aber auch weniger starke Elemente spielen bei der Schaffung von Atmosphäre eine wichtige Rolle. Im Freien zu essen wird beispielsweise von vielen Menschen als Synonym für Entspannung verstanden.

Wo dies die Location nicht ermöglicht, kann die Integration eines Innenhofes oder Wintergartens der entscheidende Erfolgsfaktor sein.

Das Licht

Bei der Planung der Innenräume eines Restaurants, ist die Qualität des Lichts von besonderer Wichtigkeit - wie wird beleuchtet, wie ändert sich die Beleuchtig bei Tag und Nacht, gibt es Tageslicht, Strassenbeleuchtung oder andere äussere Einflüsse. Die Beleuchtung ist ein entscheidender Faktor, da es wesentlich zur allgemeinen Stimmung beiträgt. Natürliche Lichtbedingungen können helle, sonnige Hochsommerabende, bewölkte Wintersonne zu Mittag und jede Variation dazwischen umfassen.
Auch wenn das Restaurant keine natürlichen Lichtquellen hat, ist es wichtig die künstliche Beleuchtung auf die äusseren Lichtbedingungen abzustimmen.

Ein weiterer Tipp: Mit einem Spiegel bist du nie allein - jeden Mittag und jeden Abend muss ein Kunde der Erste sein. Besonders in größeren Räumen kann dies eine einsame und unbequeme Situation schaffen. Der strategische Einsatz von Spiegeln kann neue Aussichten eröffnen und getrennte Essbereiche optisch mit der Vitalität im Hauptteil des Restaurants verbinden.

Bewertung von standorten

Den richtigen Standort zu finden ist der erste Schritt zur Eröffnung eines neuen Restaurants. Wenn Sie davon träumen ein eigenes Café oder Restaurant zu eröffnen, träumen sie vielleicht von einer eleganten Cocktailbar im Stadtzentrum, einem Landgasthaus an einem See oder einem Cafe am Meer.
Diese Assoziationen zeigen die besondere Bedeutung des Standortes.
Aussergewöhnliche Ausblicke und Gebäude mit Geschichte oder lokalem Charakter können dazu beitragen, eine gewisse Magie des Ortes zu schaffen.

Natürlich gilt unter Bauträgern die vorherrschende Überzeugung, dass man auf drei Dinge achten muss: Lage, Lage und Lage. Allerdings sind Top-Standorte nicht gerade billig und das Restaurant-Business ist außerordentlich heikel.

Sehr wenige Restaurants sind vom ersten Tag an voll und fast alle werden durch einen schmerzhaften Lernprozess im Jahr der Eröffnung gehen. Das letzte, was sie brauchen, ist die zusätzliche Belastung durch die Zahlung einer Top-Miete.

Für uns geht es einzig um das Potenzial eines standortes.

Die Analyse der Potenziale eines Standortes und die ausgewogene Balance der vorhandenen kommerziellen Stärken und Schwächen, dies sind die Schlüsselpunkte weshalb ein Restaurant scheitert oder Geld verdient. Gefragt ist ein Gleichgewicht zwischen sorgfältiger Planung und unternehmerischem Weitblick.
Sobald erst einmal ein Standort gefunden ist, folgen alle anderen Elemente in einem logischen Kontext.
Die Art des Speiseangebotes und dessen Präsentation, der Betrag der für die Ausstattung des Raumes ausgegeben werden muss.

Indoor Architecture wird mit zahlreichen Immobilien-Angeboten konfrontiert. Die meisten von ihnen sind nicht geeignet. Die Räumlichkeiten sind entweder zu groß oder zu klein, die Mietverträge zu kurz oder zu teuer, aber am öftesten sind die Standorte an der falschen Stelle.
Das wichtigste Kriterium ist das Auffinden einer guten Lage für das Restaurant oder den Club. Es sollte daher selbstverständlich sein, dass man sich bei dieser Aufgabe zumindest die gleiche Mühe gibt, wie beim Erwerb eines Geschäftes oder einer Wohnung - vielleicht sogar noch mehr.
Immerhin ist der Start eines Restaurants ein grösseres Unterfangen, welches erhebliche Investitionen erfordert. Eine erstklassig ausgewählte Lage bedeutet, dass die Kunden vor der Tür stehen und die Chancen auf einen Erfolg sich deutlich verbessern. Oder etwa nicht ?

Die Lage ist tatsächlich eine entscheidende Überlegung für den angehenden Gastronom. Es müssen grundlegende Faktoren bedacht werden. Wenn Sie ein Lokal erwerben, binden Sie ihr Vermögen fest an das wirtschaftliche Auf oder Ab der unmittelbaren Nachbarschaft.

Der Erfolg eines Restaurants ist jedoch nicht ausschließlich eine Folge der Lage.

In vielen Fällen können Restaurants als Vorreiter einer Wiederbelebung fungieren, um früher eher maroden Gebieten wieder neues Leben einzuhauchen.
In diesem speziellen Zusammenhang ist es wichtig, zwischen dem Konzept eines "Destination"-Restaurants und eines Restaurants, das auf Laufkundschaft setzt, zu unterscheiden. Es gehört zum Konzept eines "Destination"-Restaurants, etwas abgesetzt von den ausgetretenen Pfaden zu liegen. Ein Restaurant, das mit dem Grossteil seines Angebotes auf Laufkundschaft angewiesen ist, muss hingegen wirklich im Herzen des Geschehens liegen.

Die Wirtschaftlichkeit

Optimaler Standort für ein Restaurant ist, wo es ein garantiertes Einzugsgebiet für Kunden sowohl tagsüber als auch nachts gibt - zum Beispiel wo einige Büros und Geschäfte gelegen sind und es gleichzeitig eine gute Wohnlage ist, die Abend-Buchungen mit sich bringt.
Solche Standorte sind schwer zu finden.

Das betriebswirtschaftliche Konzept eines Restaurants erfordert jedoch heute, dass es sowohl mittags als auch abends Geschäft macht. Ein gutes Mittagsgeschäft und vernünftige Abend-Buchungen sind akzeptabel, auch wenn es besser wäre, ein gutes Mittagsgeschäft und eine ausgezeichnete Abendauslastung an mindestens sechs Tagen der Woche zu haben.

Es ist schwer, aber nicht unmöglich, einen Erfolg aus weniger zu machen. Angesichts dieser wirtschaftlichen Rahmenbedingungen ist es immer schwierig, den häufigen Traum eines Restaurants auf dem Land zu einem Erfolg zu machen. Auf dem Lande will jeder am Freitag, Samstag-Abend, manchmal auch am Sonntag-Mittag essen gehen. Daraus folgt, dass das Restaurant vier oder fünf Abende der Woche leer steht und den Rest der Woche überbucht ist. Wir kennen ein wirklich ausgezeichnetes Restaurant, das im vergangenen Jahr schließen musste, nachdem es etwa zwanzig Jahre im Geschäft war. Sie konnten einfach die Gemeinkosten nicht mehr decken, die sich aus dieser effektiven Zwei-Tage-Woche ergeben haben.
Trotzdem können Restaurants auch auf dem Land erfolgreich betrieben werden. Und wenn ihr Konzept aufgeht, können sie eine positive Rolle bei der Revitalisierung eines ganzen Gebietes übernehmen.

Vielleicht ist es für einen kostenbewussten Unternehmer der einfachste Weg Gastronom zu werden, ein bestehendes Restaurant zu übernehmen.
In diesem Fall ist es jedoch unbedingt notwendig vorher eine Menge an Nachforschungen anzustellen, um genau zu verstehen, wie dieses Restaurant funktioniert, welcher Kundenstamm vorhanden ist, wie gut die Beziehungen zu lokalen Lieferanten sind, und mit welchen Massnahmen sie ihren Erfolg erzielen wollen.
Seien Sie bereit, lieber mehr für ein erfolgreiches Geschäft mit einem hohen Goodwill-Wert zu bezahlen. Wenn Sie erwägen, ein leistungsschwaches Unternehmen zu übernehmen, müssen Sie herausfinden, warum es nicht erfolgreich ist und wie wahrscheinlich es sein wird, diese Probleme zu überwinden.
Vermeiden Sie jedenfalls jene Lokale, an denen bereits eine Reihe von Unternehmern gescheitert sind. Es gibt einige Lokale, die auf dem Papier gut aussehen und funktionieren sollten, es aber aus unerfindlichen Gründen nie geschafft haben. Die Chinesen würden eine solche Pechsträhne einem schlechten Feng Shui zuschreiben. Ein Restaurant zu eröffnen ist riskant genug, sie sollten daher auf ein solches zusätzliches Risiko verzichten.

Wir glauben, dass es viele Vorteile hat nicht in Top-Lagen zu gehen

geringere Immobilienkosten auf der einen Seite, wenig oder gar keine Konkurrenz auf der anderen Seite sowie auch die Möglichkeit günstigere Pacht- oder Miet-Bedingungen auszuhandeln.

Der erste Aspekt der bei jedem Standort überprüft werden muss, ist eine Beurteilung der Rentabilität der Lage. Gibt es genügend lokale Unternehmen, um das Restaurant zu Mittag zu füllen und gibt es ausreichend Kundenpotential für den Abend ? Wie viel Platz steht zur Verfügung ? Wie viel Platz kann für den Gastraum und wie viel für die Arbeitsbereiche genützt werden ? Wie viele Gedecke werden gehen ? Welcher Umsatz und welcher Gewinn werden mit diesem Lokal wahrscheinlich zu generieren sein ?

Die demographischen Daten der Umgebung werden Ihnen Aufschluss über die Art der Kunden geben, die Sie wahrscheinlich zu gewinnen haben - Geschäftsleute in der City, Damen zum Mittagessen in einer exklusiven Einkaufsstraße, Literaten in einem Verlagsviertel, Medienleute in der Nähe von Werbeagenturen, Schauspieler und Künstler im Theaterbezirk.

Diese Daten über Ihr Einzugsgebiet geben Ihnen wiederum eine Vorstellung von der Art der Gerichte, die Sie anzubieten haben und von den Preisen, die Sie dafür berechnen können.

Finanzplanung

Viele Restaurants sind bereits gescheitert noch bevor sie richtig loslegen konnten, einfach wegen schlechter Finanzplanung.

Es ist von entscheidender Bedeutung die Startfinanzierung von Anfang an richtig zu machen.

Eine Unter-Kapitalisierung aufzuholen, nachdem das Restaurant geöffnet ist, wird sehr, sehr schwierig.
Beginnen Sie daher mit einem grundlegenden Businessplan, der ihnen zeigt, ob ihr Plan wirtschaftlich erfolgreich machbar ist. Sie sollten wissen, welche Art von Restaurant es sein wird, wer wahrscheinlich Ihre Kunden sein werden, in welche Richtung die angebotene Speisekarte gehen wird, welche Preisklassen sie erreichen können und welche innenarchitektonische Stilrichtung sich daraus ergibt.
Es ist besonders wichtig, dass auch genügend Geld in den Restaurant-Bereich hinter den Kulissen investiert wird. Dies ist der Bereich, wo oft versucht wird Einschränkungen in Kauf zu nehmen. Die richtige Ausrüstung und gute Standards für Effizienz und Hygiene sind jedoch unerlässlich. In diesem Stadium des Prozesses ist es von unschätzbarem Wert einen Architekten oder Designer einzuschalten, der Ihnen eine Vorstellung von den Kosten des Projekts geben kann, ebenso wie einen Buchhalter, der einige Kenntnisse und Erfahrungen in diesem Geschäft hat. Mit dieser Hilfe können Sie sagen, welches Betriebsvermögen sie wahrscheinlich realistisch für jene Art von Restaurant benötigen, das Sie planen. Alles richtig zu machen bedeutet Ihre Hausaufgaben zu machen und eine solide finanzielle Beratung in Anspruch zu nehmen.

Ihr Immobilienvertrag kann einen riesigen Unterschied für den letztendlichen Erfolg Ihres Restaurants machen.
Die Grundregeln sind: nicht zu viel für Pacht zu bezahlen und die Pacht, wo immer möglich, an den Umsatz binden.

Erwerben sie kein Lokal um einen schnellen Return on Investment zu machen. Bemühen Sie sich stattdessen um langfristige Verträge.
Weil sie als Unternehmer viel Geld in ein gutes Design und eine hochwertige Ausstattung Ihres Restaurants investieren, müssen diese Vertragsbedingungen gut genug für Sie sein, dass Ihre Gewinnrechnung nicht nur in guten, sondern auch in schlechteren Zeiten für Sie aufgeht.

Es braucht keine Kristallkugel um vorherzusagen, dass es über einen Zeitraum von 15 oder 20 Jahren Höhen und Tiefen in Ihrem Geschäft geben kann. Aus diesem Grund sollte es Ihre Aufgabe sein, die Fixkosten so gering wie möglich zu halten. Eine Möglichkeit, dies zu erreichen, ist eine relativ niedrige Grundmiete zu verhandeln, mit dem Ausgleich, dass diese an einen Prozentsatz des Umsatzes gebunden ist.

Investor Relations

Restaurants werden zunehmend als sehr attraktive Anlagemöglichkeiten für Investoren gesehen, wenn sichergestellt ist, dass ein kommerziell integeres Restaurantmanagement vorhanden ist, die über die Erfahrung verfügen etwas Besonderes anbieten zu können und dabei auch über einen gesunden Geschäftssinn verfügen.
Ausserdem hat ein Restaurant als Investitionsmöglichkeit mehr zu bieten, als eine Anleihe oder Aktienfond. Dies ist die Chance, tatsächlich an der Entwicklung eines Unternehmens beteiligt zu sein. Menschen mögen in ein Restaurant zu gehen und zu denken:

"Mir gehört ein Teil davon".
Gemeinsames Eigentum kann ein sehr realer Bestandteil des "Wohlfühl-Faktors" eines Restaurants sein.

 

 

 

aktualisiert: 13.Dec.2017

 

 
INDOOR, Architecture, Interior Design, worldwide, global, award-winning, expert, consulting
Real Estate Immobilien Upgrade Wertgewinn, Ertragssteigerung, Kauf, Investment
Designmanagement, Interior Design, Expert, Consulting
Immobilien, Real Estate, Investment, Gewinn, Finanzierung, Beteiligung, Experte
kosmopolitische, welt, erbe, kultur, Cosmopolitan, Innenarchitektur
Englische, Viktorianische, Commonwealth, Britische, Innenarchitektur, Experte
traditionelle, Japanische, innenarchitektur, zen, kyoto, design, experte, beratung
Maurische, Islamische,  Marokkanische Innenarchitektur, Experten
Klassische Spanische Innenarchitektur Experten, Finca
Toskanische Innenarchitektur Stil Experten
Indoor Wiener Werkstaette Innenarchitektur Stil Experte
zeitgenössische, moderne, klare, Innenarchitektur, Design, Experte
Landschafts, Gartenbau, Wassergarten, Architektur, indoor, Experten, Beratung
Wintergarten, Palmenhaus, Glas-Architektur Experte
Hotel, Resort, Touristik, Event, Luxus, Club, Innenarchitektur, Experte
Anmeldung, Innenarchitektur, Newsletter, Experten, Consulting, Magazin, Journal, Breaking News
Ladenbau, Shop-Design, Geschäftseinrichtung, Eventlocation, Messe Innenarchitektur
Wellness, Bad & Spa Innenarchitektur Experten
Antiquitäten, Zeiten, Epochen, Fusion, Mix, Innenarchitektur, Experte
Postmoderne Innenarchitektur von INDOOR Architecture Experten
exklusiver, high quality, Innenarchitektur, Design, Lifestyle, Online, Shop, Indoor Treasure Shop
kick off, audit, start, arbeit, design beginn erfolgsgarantie

  ABONNIERE JETZT DAS KOSTENLOSE
  INNENARCHITEKTUR & DESIGN
  JOURNAL !

  Vorname:
  Nachname:
  E-Mail:

  

 
Suchen sie etwas ?


Nützen Sie dieses Suchfeld um im gesamten Text der Website und unter allen Bildern das Gewünschte zu finden:

Sie haben noch immer nicht gefunden, wonach Sie suchen ?


Wie können wir Ihnen helfen ?

Hinterlassen Sie uns eine Nachricht über die Kontakt-Seite oder sprechen Sie uns über Skype, damit wir uns um Ihre Wünsche bemühen können !

Feel free to contact us !
AbonNiere das KOSTENLOSE innenarchitektur & DESIGN magazin !

 

Seien Sie die Ersten, die die neue Innenarchitektur Ideen, Projekte und Sonderangebote von INDOOR Architecture für sich nutzen können!

  Vorname:
  Nachname:
  E-Mail:

 

 

Haus » Top » Preisträger » Interior Design » Immobilien » Lifestyle » Innenarchitektur Stil » Adobe Flash Player Herunterladen » Traditionelle, Japanische, Innenarchitektur, Zen, Kyoto, Design, Experte, Beratung » Maurische, Islamische, Marokkanische Innenarchitektur, Experten » Klassische Spanische Innenarchitektur Experten, Finca » Toskanische Innenarchitektur Stil Experten » Englische, Viktorianische, Commonwealth, Britische, Innenarchitektur, Experte » Postmoderne Innenarchitektur Von Indoor Architecture Experten » Luxus, Glamour, Star, Innenarchitektur, Experte » Stadtwohnung, Kleiner Raum, Hotel Multifunktin, Innenarchitektur, Experte, Indoor » Grã¼ne, Umwelt, Freundliche, Nachhaltige, Innenarchitektur, Design, Experte » The International Interior Design Contest Prize, Sponsored By Indoor Architecture » Anmeldung, Innenarchitektur, Newsletter, Experten, Consulting, Magazin, Journal, Breaking News » Innenarchitektur, Designmanagement, Experte, Consulting » Premium Innenarchitektur Im Privatbereich Von Experten Von Indoor Architecture » Restaurant, Club, Gastronomie, Eventlocation, Innenarchitektur, Experten » Einbau, Premium, Kã¼chen, Design, Architektur, Experten » Bad, Badezimmer, Innenarchitektur, Design, Experte, Beratung » Landschafts, Gartenbau, Wassergarten, Architektur, Indoor, Experten, Beratung » Wintergarten, Palmenhaus, Glas-architektur Experte » Deutsches Innenarchitektur Journal Magazin Blog » Kick Off, Audit, Start, Arbeit, Design Beginn Erfolgsgarantie » Ladenbau, Shop-design, Geschã¤ftseinrichtung, Eventlocation, Messe Innenarchitektur » Hotel, Resort, Touristik, Event, Luxus, Club, Innenarchitektur, Experte » Security, Alarm, Einbruchsicher, Panikraum, Innenarchitektur » Indoor Architecture Innenarchitektur Fã¼r Seniorengerechtes Leben Zu Hause » Deutsch, Innenarchitektur, Design, Forum, Wettbewerb » Immobilien, Real Estate, Investment, Gewinn, Finanzierung, Beteiligung, Experte » Innenarchitekt, Architekt, Designer, Arbeit, Job, Inserate, Stellenausschreibung, Bewerbung » Innenarchitekt, Architekt, Designer, Arbeit, Job, Inserate, Stellenausschreibung, Bewerbung » Indoor, Interior Design, Experts, Facebook » Interior Design

indoor-architecture.de Wettbewerbsgewinner Preisträger ist Lieferant für Innenarchitektur, Expertise, Interieur, Interior Design Stilrichtungen, Indoor Architecture, Interior design Konsulentenberatung, Immobilien, Realitäten, Haus, Heim, Garten, Dekoration, bildende Kunst, internationalen Lifestyle, Top Design Produkte, Einrichtungsideen, japanische Innenarchitektur, Zen-stil, britische Innenarchitektur, spanische maurische Innenarchitektur, marokkanische Innenarchitektur, islamische Architektur, toskanische Innenarchitektur, Wiener Werkstätte Innenarchitektur, postmoderne Innenarchitektur, contemporary Innenarchitektur, Antiquitäten. Luxus, Glamour, Celebrity homes, Wasser Garten, Möbel, Bad, Küche, Wohnzimmer, Schlafzimmer, Büro Innenarchitektur, Agentur Design, Wellness Bad, Spa, Restaurant Gastro Innenarchitektur, Shop Design, Messe Design, Design Ausbildung, Jobs, Stellenangebote