Logo"
analyticstracking

epoch fusion / ekklektische innenarchitektur

das Beste aller Zeiten

Die Epoch Fusion Abteilung von Indoor bringt mit Expertise ein wenig Klarheit in die Mystik, die Einrichtungen mit antiken Möbeln umgibt...

Innenarchitekt

Designer

Beratung

Einrichtung

Epochen Fusion

Antiquitäten

modern

Experte

Lebensstil

Wettbewerbssieger

Leider vermitteln die Magazine manchmal die Hoffnung, dass die schönsten Stücke gefunden werden könnten, wenn man nur über jene undefinierbare Qualität verfügt, die in der Regel "guter Geschmack" genannt wird.
Der Geschmack ist eine sehr persönliche Angelegenheit, und wenn es nicht in bloße Exzentrik ausartet, sollte er auf Wissen basieren und sobald es die Angelegenheit erfordert durch kompetente Beratung unterstützt werden.

Die Ambition von Indoor ist es, die kompromisslos zeitgenössisch Gesinnten von der prächtigen Vielfalt der Kulturen und Zeiten zu überzeugen.

Möbel sind oft wie die Menschen, die mit menschlichen Begriffen beschrieben werden können.

Ja, sie scheinen oft sogar ein Geschlecht zu haben. Es gibt männliche und weibliche Stücke und Stücke, die bescheiden oder aggressiv, vulgär oder raffiniert, blasiert oder naiv, ehrlich oder sonst wie sind.

Wir schätzen gut gestaltete Möbel aller Perioden, einschließlich unserer heutigen und freuen uns am meisten an einer gelungenen Komposition der besten Stücke aus den unterschiedlichsten Epochen.

In diesem Sinn haben die Beiträge in den Magazinen, die wir zuvor so kritisiert haben, einen guten Job gemacht, indem sie diesbezüglich konsequent geistige Aufgeschlossenheit gefördert haben.

Es gibt Einige, die schätzen Stücke nur, weil sie alt sind und verachten alles, von dem sie wissen, dass es modern ist. Andere bewundern Neuheit um ihrer selbst willen und lehnen Reife als alten Hut ab.

Indoor Architecture möchte diese widersprechenden Standpunkte auflösen.

Wenn Sie einfach nur ein Stück haben wollen, dass durch die Zeit geheiligt ist, gehen sie in den Garten und holen Sie einen Stein. Er ist bei weitem älter als jedes Möbelstück, dass Sie jemals kaufen werden und wenn sie einen guten Blick haben, dann kann er sogar nützlicher und schöner sein, als einiger Kram der viele Räume verstopft. Möbel des achtzehnten Jahrhunderts, zum Beispiel, sollten geschätzt werden, nicht weil sie zufällig ein paar hundert Jahre alt sind, sondern weil damals die Bedingungen besonders günstig waren, um sehr hohe künstlerische und handwerkliche Standards zu erreichen.
Auch gab es zu dieser Zeit genügend wohlhabende Leute mit gutem Geschmack, um diese Situation zu nützen. Viele von ihnen hatten damals bereits den Wunsch, ihre geliebten Antiquitäten dezent mit den neuesten Kreationen von Herrn Chippendale zu mischen. Aber auch der berühmte Mr. Chippendale hat zu seiner Zeit einige echte Monstrositäten entworfen. Man kann also wirklich nicht davon ausgehen, dass alle antiquen Möbel bereits fein und schön wären.

Aber auch wenn wir uns in unseren Sammlungen darauf beschränken nur das Beste am Markt zu kaufen, so ist es immer noch ein Fehler, zu versuchen ein Zimmer strikt in einer Epoche einzurichten.

Perfekt abgestimmte Räume dieser Art verfehlen fast immer die Erwartungen. Vermutlich weil unser Lebensstil so weit weg ist von dieser Zeit, dass es ganz unmöglich ist diese Illusion aufrecht zu erhalten.
Der kleinste Anachronismus zerstört sie und die heutigen Besitzer selbst sind plötzlich hoffnungslos fehl am Platz, wenn sie in ihren modernen Kleidern durch ihr Haus gehen.

Die am ansprechendsten eingerichteten Räume bestehen immer aus gemischten Kompositionen, bei denen solitäre Stücke in besonderer Harmonie - oder manchmal in Kontrast - mit dem Hintergrund und dem Rest der Einrichtung stehen.

Eine Josef Hoffmann Sitzgarnitur kann beispielsweise sehr harmonisch zu einem Starck Kamin passen und ein Regency-Sofa wird eine schöne Atmosphäre gemeinsam mit einem Restoration-Schrank ergeben. Dies gilt auch für die unterschiedlichen Holzarten, die sich meist zu dem einen oder anderen sanften Braunton entwickelt haben.

Je grösser die Vielfalt, desto reicher ist der Effekt.

In vielen der schönsten Möbel wird diese Kombination von mehreren verschiedenen Hölzern gezielt eingesetzt, um einen Kontrast und eine zusätzliche Verfeinerung zu erreichen. Aber auch ohne diese künstlerische Verfeinerung wird jedes gut verarbeitete Holz eine hervorragende Mischung an Farbtönen hervorbringen.

Edle natürliche Farben passen immer zusammen.

Ein Möbelstück abzulehnen nur weil es nicht genau "übereinstimmt" oder weil es aus einer anderen Epoche oder einem anderem Holz ist, bedeutet, dass wir durch die Gleichförmigkeit moderner Serienproduktionen bereits so sehr konditioniert wären, dass wir nicht mehr in der Lage wären, die unendliche Vielfalt der natürlichen Materialien zu schätzen und geschickt auszunützen.
Wenn wir über das "Übel der Massen-Produktion" sprechen, meinen wir nicht, dass ein solches System zwangsläufig schlecht ist. Richtig eingesetzt, kann sie manchmal Gutes erreichen. Ausgezeichnete Waren zu Preisen die sich jeder leisten kann, während Einzelanfertigungen in diesen Fällen wesentlich mehr kosten ohne gleichzeitig sehr viel mehr zu bieten. Das größte Übel, das sich aus den Serienproduktionen ergibt ist die Geisteshaltung, die nicht nur ein gewisses Maß an Einheitlichkeit akzeptiert, sondern im Grunde jede Abweichung von der Norm ablehnt. Es ist eine Sache zu sagen: "Es macht nichts wenn fünfzig Millionen Volkswagen gleich aussehen." Es ist etwas ganz anderes zu ergänzen, "Ich bin absolut gegen einen auf Kundenwunsch gebauten Rolls-Royce, weil sie anders sind als Volkswagen und sich sogar von anderen Rolls-Royce unterscheiden."
Niemand sagt so etwas, vielleicht. Aber viele Leute denken in dieser Weise, privat, unterbewusst. Und wenn ihre Meinung bei der Wahl der Möbel zum Tragen kommt, zeigt sich oft eine ähnliche Einstellung.
Wir hatten Kunden, die viele Jahre und eine Menge Geld aufgebrachten, um eine einheitliche Sammlung antiker Möbel einer einzigen Epoche aus Nussbaum zusammen zu stellen. Sie waren sehr wählerisch und kauften nur sehr schöne Stücke. Sie waren von der Idee des "Zusammenpassens" besessen, weil sie glaubten, dass all diese Möbel letztlich einen herrlichen Raum ergeben würden. Endlich war der zu möblierende Raum mit großem Aufwand fertiggestellt. Er wurde sogar mit einem "neuen" Kamin ausgestattet und im Zuge der Neueinrichtung war auch die Decke neu gestaltet worden.

Der große Tag kam und die kostbaren Gegenstände wurden in Position gerückt. Einige Tage später kamen sie zu Indoor Architecture mit Gesichtern, so lange wie Stradivari-Geigen. Wir fragten sie, was los wäre und sie erzählten uns, dass das Zimmer fürchterlich aussah.

Sie baten Indoor zu kommen, um zu versuchen irgendetwas zu verbessern. Wir gingen, wobei wir insgeheim ein kleines, modernes Kunstobjekt mitnahmen. Ganz anders in der Farbe und der Periode. Wir haben von seiner Existenz nichts verraten, bis wir den Raum eingehend untersucht hatten.
Dieser sah - nicht überraschend – aus, wie ein Schaufenster voller Replikationen in sehr guter Qualität, alle von derselben Firma hergestellt und exakt auf den gleichen Farbton abgestimmt. Jedes Stück war vollkommen authentisch, natürlich, aber alles so perfekt aufeinander abgestimmt, dass das Ergebnis viel zu gut war, um authentisch zu sein.
Wir sind froh sagen zu können, das kleine Kunstobjekt wirkte Wunder.

Wenn Sie beabsichtigen ihr Hauses, zumindest teilweise, mit Antiquitäten einzurichten, versuchen sie auf jeden Fall dem Drang nach perfekter Anpassung zu widerstehen.

Bei Antiquitäten hoher Qualität besteht nicht die Gefahr, dass Ihre Stücke nicht zusammen passen, sondern vielmehr, dass sie möglicherweise zu eng aufeinander abgestimmt sind und sich daher anstatt des charmanten Interieurs, von dem sie geträumt haben, am Ende eine stickigen, trostlose Monotonie ergibt.

Eine weit verbreitete Unsicherheit betrifft die Verwendung antiker Möbeln in einem modernen Haus. Zugegeben, eine große Zahl konventioneller Häuser, wie sie zuletzt gebaut wurden, sind so schachtelhaft und ohne eigenen Charakter entworfen, dass es nicht einfach ist, sie auf eine interessante Weise einzurichten. Dies sogar dann, wenn viele Eigentümer dafür bereit wären, auf viele praktische Dinge im Haus zu verzichten.

Indoor tritt jedenfalls strikt dafür ein, alle möglichen Gadgets zu nützen, um das heutige Leben - voller Stress und Unsicherheiten - so angenehm wie möglich zu machen.
Auf der anderen Seite lehnen wir es jedoch ab, uns durch Modernität alle jene Freuden entgehen zu lassen, die unsere Vorväter ersonnen haben, als sie - von Plagen, Kriegen und all den anderen wiederkehrenden Bedrohungen terrorisiert - sich nicht abhalten ließen, schöne Dinge herzustellen und sich an ihnen zu erfreuen.

Moderne Häuser mögen nicht den idealen Rahmen für antike Möbel bieten. Aber dies ist ein Grund mehr, ein paar wenigen - sorgfältig ausgewählten - Stücken die Möglichkeit zu geben, ihre Anmut zu verbreiten, wo ansonst nur einfältige Gebrauchstauglichkeit herrscht.

Dies zu unserer Erinnerung, dass wir eine bewahrenswerte Vergangenheit gegen eine verflachte Gegenwart und eine ungewisse Zukunft zu verteidigen haben.

Viele Male wurden wir gebeten, die einzig anständigen Möbel zu ersetzen "weil sie nicht passen". Leider sind diese oft die einzigen Stücke, die - sorgfältig platziert - ein neutrales Heim in ein echtes Heim verwandeln könnten.

Anstatt dessen bevorzugen es viele ihre Erbstücke zu verkaufen, nur um Platz für unscheinbaren Junk zu machen. Es ist ein großes Geschäft den Menschen viel zierlichen Kleinkram als Design zu verkaufen und viele Menschen mit großen, gut proportionierten Räumen überfüllen diese Räume, anstatt sie mit würdigen und imposanten Einzelstücken aufzuwerten.

Viele Häuser würden unendlich viel besser aussehen, wenn die Zahl der kleinen Gegenstände massiv eingeschränkt wäre und dafür ein oder zwei wirklich gut gestaltete, nützliche und substantielle Stücke ihre Wirkung entfalten könnten.

Ein Kunde von Indoor, hatte eine kleine Stadtwohnung und ersteigerte ein herrliches Sheraton Sideboard. Er war entschlossen, es irgendwie zu verwenden, aber es war physisch unmöglich, es in das kleine Esszimmer zu platzieren.
Waghalsig renovierten wir die Stirnwand des Wohnzimmers mit einem sehr luxuriösen Wand-Design und platzierten das Sideboard davor.
Es füllt die ganze Wand und widersprach allen Regeln, wie ein kleiner Raum zu gestalten ist. Schließlich hatte es keinerlei Gemeinsamkeiten mit dem Rest der Möbel - mit Ausnahme der Qualität.
Und doch sieht es absolut wunderbar aus.

Es ist einzig die QUALITÄT, die ZÄHLT - in allen Epochen !

 

 

 

aktualisiert: 13.Dec.2017
 
INDOOR, Architecture, Interior Design, worldwide, global, award-winning, expert, consulting
Real Estate Immobilien Upgrade Wertgewinn, Ertragssteigerung, Kauf, Investment
kosmopolitische, welt, erbe, kultur, Cosmopolitan, Innenarchitektur
traditionelle, Japanische, innenarchitektur, zen, kyoto, design, experte, beratung
Maurische, Islamische,  Marokkanische Innenarchitektur, Experten
Klassische Spanische Innenarchitektur Experten, Finca
Toskanische Innenarchitektur Stil Experten
zeitgenössische, moderne, klare, Innenarchitektur, Design, Experte
Landschafts, Gartenbau, Wassergarten, Architektur, indoor, Experten, Beratung
deutsches innenarchitektur journal magazin blog

TREASURE of the WEEK

Paar italienische Pietra dura Wandplatten

122cm x 95 cm,Italien, 17./18. JahrhundertDie florale Dekoration in unterschiedlich farbigem Marmor eingelegt, auf schwarzem Schiefergrund, in der schwarzgrundigen Randbordüre ockergelb gerahmte Rechteckfelder mit rosé-auberginefarben gesprenkeltem Marmor, dazwischen quadratisch-geometrische Ornamentfelder mit Eckpartien in Lapislazuli.

Wintergarten, Palmenhaus, Glas-Architektur Experte
Security, Alarm, Einbruchsicher, Panikraum, Innenarchitektur
Indoor Wiener Werkstaette Innenarchitektur Stil Experte
Deutsch, Innenarchitektur, Design, Forum, Wettbewerb
kick off, audit, start, arbeit, design beginn erfolgsgarantie
 
Suchen sie etwas ?


Nützen Sie dieses Suchfeld um im gesamten Text der Website und unter allen Bildern das Gewünschte zu finden:

Sie haben noch immer nicht gefunden, wonach Sie suchen ?


Wie können wir Ihnen helfen ?

Hinterlassen Sie uns eine Nachricht über die Kontakt-Seite oder sprechen Sie uns über Skype, damit wir uns um Ihre Wünsche bemühen können !

Feel free to contact us !
AbonNiere das KOSTENLOSE innenarchitektur & DESIGN magazin !

 

Seien Sie die Ersten, die die neue Innenarchitektur Ideen, Projekte und Sonderangebote von INDOOR Architecture für sich nutzen können!

  Vorname:
  Nachname:
  E-Mail:

 

 

Haus » Top » Preisträger » Interior Design » Immobilien » Lifestyle » Innenarchitektur Stil » Adobe Flash Player Herunterladen » Traditionelle, Japanische, Innenarchitektur, Zen, Kyoto, Design, Experte, Beratung » Maurische, Islamische, Marokkanische Innenarchitektur, Experten » Klassische Spanische Innenarchitektur Experten, Finca » Toskanische Innenarchitektur Stil Experten » Englische, Viktorianische, Commonwealth, Britische, Innenarchitektur, Experte » Postmoderne Innenarchitektur Von Indoor Architecture Experten » Luxus, Glamour, Star, Innenarchitektur, Experte » Stadtwohnung, Kleiner Raum, Hotel Multifunktin, Innenarchitektur, Experte, Indoor » Grã¼ne, Umwelt, Freundliche, Nachhaltige, Innenarchitektur, Design, Experte » The International Interior Design Contest Prize, Sponsored By Indoor Architecture » Anmeldung, Innenarchitektur, Newsletter, Experten, Consulting, Magazin, Journal, Breaking News » Innenarchitektur, Designmanagement, Experte, Consulting » Premium Innenarchitektur Im Privatbereich Von Experten Von Indoor Architecture » Restaurant, Club, Gastronomie, Eventlocation, Innenarchitektur, Experten » Einbau, Premium, Kã¼chen, Design, Architektur, Experten » Bad, Badezimmer, Innenarchitektur, Design, Experte, Beratung » Landschafts, Gartenbau, Wassergarten, Architektur, Indoor, Experten, Beratung » Wintergarten, Palmenhaus, Glas-architektur Experte » Deutsches Innenarchitektur Journal Magazin Blog » Kick Off, Audit, Start, Arbeit, Design Beginn Erfolgsgarantie » Ladenbau, Shop-design, Geschã¤ftseinrichtung, Eventlocation, Messe Innenarchitektur » Hotel, Resort, Touristik, Event, Luxus, Club, Innenarchitektur, Experte » Security, Alarm, Einbruchsicher, Panikraum, Innenarchitektur » Indoor Architecture Innenarchitektur Fã¼r Seniorengerechtes Leben Zu Hause » Deutsch, Innenarchitektur, Design, Forum, Wettbewerb » Immobilien, Real Estate, Investment, Gewinn, Finanzierung, Beteiligung, Experte » Innenarchitekt, Architekt, Designer, Arbeit, Job, Inserate, Stellenausschreibung, Bewerbung » Innenarchitekt, Architekt, Designer, Arbeit, Job, Inserate, Stellenausschreibung, Bewerbung » Indoor, Interior Design, Experts, Facebook » Interior Design

indoor-architecture.de Wettbewerbsgewinner Preisträger ist Lieferant für Innenarchitektur, Expertise, Interieur, Interior Design Stilrichtungen, Indoor Architecture, Interior design Konsulentenberatung, Immobilien, Realitäten, Haus, Heim, Garten, Dekoration, bildende Kunst, internationalen Lifestyle, Top Design Produkte, Einrichtungsideen, japanische Innenarchitektur, Zen-stil, britische Innenarchitektur, spanische maurische Innenarchitektur, marokkanische Innenarchitektur, islamische Architektur, toskanische Innenarchitektur, Wiener Werkstätte Innenarchitektur, postmoderne Innenarchitektur, contemporary Innenarchitektur, Antiquitäten. Luxus, Glamour, Celebrity homes, Wasser Garten, Möbel, Bad, Küche, Wohnzimmer, Schlafzimmer, Büro Innenarchitektur, Agentur Design, Wellness Bad, Spa, Restaurant Gastro Innenarchitektur, Shop Design, Messe Design, Design Ausbildung, Jobs, Stellenangebote